19.10.2019 09:33
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Wirtschaft
Andermatt Biocontrol kauft Mehrheit
Das Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontrol stockt seine Beteiligung an der deutschen Biotech-Firma Abitep GmbH mit Sitz in Berlin auf 78 Prozent auf.

Andermatt Biocontrol hatte bisher 24 Prozent der Anteile gehalten, wie das Unternehmen in einer Medienmitteilung schreibt. Die Abitep Gmbh ist spezialisiert auf mikrobielle Produkte für die Landwirtschaft und den Gartenbau sowie auf biologische Reinigungsmittel. In den letzten Jahren wurde stark in ein weltweites Vertriebsnetz investiert. 

Die Andermatt Biocontrol Gruppe hat sich auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb einer Vielzahl von biologischen Pflanzenschutzmitteln und Biodüngemitteln spezialisiert. Die Produkte von Abitep waren bereits bisher ein wichtiger Bestandteil des Andermatt-Produktportfolios.

Im Juni 2018 erhöte Andermatt Biocontrol die Beteiligung an der deutschen Biofa. Sie übernahm mit rund 60 Prozent die Mehrheit am Anbieter von biologischen Pflanzenschutzmitteln, Pflanzenstärkungsmitteln und Düngern.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE