13.11.2018 09:15
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Landtechnik
Farmtrac stellt neue Traktoren vor
Farmtrac Tractors Europe stellt am Dienstag auf der EIMA 2018 in Bologna (I), der internationalen Ausstellung für Maschinen für die Landwirtschaft und den Gartenbau, seine neuen Produkte unter New Escorts Tractor Series (NETS) im Bereich von 20-110 PS aus. Ebenso präsentiert das Unternehmen seine smart farming-Lösungen FarmPower.

Die neuesten Ergänzungen für NETS umfassen Serien unter Compact, Utility, Narrow, CRDi und dem höheren PS-Bereich. Der Bereich der Kompakttraktoren reicht von 20 bis zu 35 PS, Utility von 30 bis zu 75 PS, Schmalspur von 60 bis zu 90 PS und Traktoren des oberen Segments von 80 - 110 PS.

Auf der Ausstellung stellte das Unternehmen ebenso FarmPower, seine neuen Projekte auf dem Markt für landwirtschaftliche Geräte vor. Die Geräte von FarmPower sollen als ein Anbieter von Lösungen dienen, da sie die Landwirte bei besseren landwirtschaftlichen Verfahren unterstützten. FarmPower umfasst Produkte, die auf allen Ebenen der Landwirtschaft helfen - von der Vorbereitung des Bodens bis zur Nachernte. Farmtrac stellt zum ersten Mal auch die elektrischen Traktoren des Unternehmens mit einer eingebauten Zwischenachsmäher-Technologie aus.

Über Farmtrac:

Farmtrac Tractors Europe ist nach eigenen Angaben einer der führenden Hersteller von landwirtschaftlichen Traktoren in Polen und Europa. Beginnend im Jahr 2000 gehört Farmtrac in Mragowo, Polen, heute zu den führenden einheimischen Herstellern von landwirtschaftlichen Traktoren und stellt über 20 verschiedene Traktortypen und -arten her. Die Traktoren werden sowohl in Polen als auch in Indien hergestellt. Die Gesamtheit der Zulieferer dieser Traktoren sind gutbekannte Namen wie ZF, Bosch, Perkins, Carraro und MITA, sowie 60 weitere. Alle Maschinen verfügen über europäische Zulassungen und erfüllen die europäischen Standards.

Über Escorts:

Die Escorts-Gruppe gehört zu den führenden indischen Technikkonglomeraten, die in den wachstumsstarken Sektoren wie landwirtschaftliche Maschinen, Fördertechnik & Baumaschinen und Eisenbahnbedarf tätig sind. Die Gruppe konnte in den sieben Jahrzehnten ihres Bestehens das Vertrauen von mehr als 5 Millionen Kunden durch Produkt- und Verfahrensinnovation gewinnen. Escorts ist bemüht, das Leben im ländlichen und städtischen Indien durch Anführen der Revolution in der Mechanisierung der Landwirtschaft, Modernisierung der Automobil- & Eisenbahntechnologie und Veränderung des indischen Baugewerbes zu wandeln.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE